Choose Language:

Was ist Hypnotherapie?

Jeder hat schon von Hypnose gehört, aber das Bild, dass in den Medien vermittelt wird, macht uns Angst, als wäre es manipulativ, aufdringlich, unterwürfig. Tatsächlich ist Hypnotherapie das Gegenteil davon: Es erlaubt dir, eine Bindung mit dir selbst herzustellen , sich mit deinen eigenen inneren Ressourcen und deinem Potential zu verbinden, in Bezug auf körperliche Heilung, psychische Erholung, Geisteskraft, Freude, Kreativität, Weisheit und Frieden.

Hypnosezustand ist nicht vergleichbar mit einem Kontrollverlust. Wir sind uns sehr bewusst, was passiert, und wir können uns entscheiden, was wir tun wollen. Einfach gesagt ist es ein tiefer Entspannungszustand, der unserem Gehirn ermöglicht, auf einer anderen Frequenz zu arbeiten, um den Zugang zum Unterbewusstsein zu erleichtern. Wir sind in einem Zustand der Dissoziation und Hyperkonzentration. Das heißt, wir wissen, dass wir da sind, auf einem Bett liegen, mit einem Hypnotherapeuten sprechen, aber wir wollen auch tiefer gehen, in eine andere Realität, in unsere innere Realität, um Antworten, Lösungen, Ressourcen, Frieden zu finden, und wir erreichen dies dank unseres Willen und unserer Konzentration.