Choose Language:

Unser Behandlungsschwerpunkt liegt im Bereich Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen. Daneben werden aber auch Kopf- und Nervenschmerzen je nach Diagnose und Grad der Chronifizierung individuell therapiert.

Typische Schmerzbeispiele sind

Wirbelsäulenerkrankungen

(Hals-/ Brust-/Lendenwirbelsäule)

  • Bandscheibenschmerz
  • Bandscheibenvorfälle
  • Nervenwurzelentzündungen
  • Wirbelgelenksarthrosen
  • Überlastungsschmerzen der Bänder
  • enger Wirbelkanal
  • Osteoporose / Wirbelkörperfraktur

neuropathische Schmerzen

  • Neuralgien (Trigeminus)
  • Deafferenzierungsschmerz nach Nervenverletzung
  • Phantomschmerz
  • M. Sudeck (Komplexes Regionales Schmerzsyndrom)
  • Polyneuropathie

Gelenkschmerzen

  • Schulterschmerzen durch Verschleiß oder Trauma
  • Gelenkschmerzen bei rheumatischen Erkrankungen
  • Polyarthrose (Finger- Zehengelenke usw.)
  • Hüft- und Kniegelenksarthrosen

Muskelschmerzen, Weichteilschmerzen, Kopfschmerzen

  • Verspannungen, Triggerpunkte
  • Spannungskopfschmerzen
  • Fibromyalgie
  • Migräne
  • Sehnenentzündungen
  • Bandschmerzen